You are currently viewing Tomplay Erfahrungen – vollständiger Test und Bewertung

Tomplay Erfahrungen – vollständiger Test und Bewertung

  • Beitrags-Kategorie:Blog / Noten & Bücher
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

Kürzlich durfte ich mit der neuen Noten-App namens Tomplay meine ersten Erfahrungen  machen. Schon mal vorab: Die App hält, was sie verspricht! Wenn du das Üben mit Noten aufs nächste Level bringen willst, wirst du an Tomplay Freude haben.

In diesem Video findest du den vollständigen Test. Da gehe ich durch alle Features durch und bringe mein Fazit am Ende:

Tomplay im Test: die wichtigsten Features

Die wirklich entscheidenden Features von Tomplay sind für mich:

  1. Du siehst Noten und hörst gleichzeitig die Aufnahme an der richtigen Stelle.
  2. Du kannst das Tempo selbst wählen und somit das Stück langsam üben.
  3. Du kannst eine für dich schwierige Stelle isoliert üben, indem du eine Schleife einstellst, die dieselbe Stelle wiederholt abspielt.

Die App kann noch einiges mehr, aber dies sind die zentralen Features. Der Mehrwert besteht darin, dass du deinen Übungsablauf damit optimieren kannst.

Übungsablauf mit Tomplay: Beispiele

Variante 1: Tomplay als Notensammlung

Tomplay hat Tausende von Klavierstücken in der Datenbank. Du kannst die App auf dein Tablet installieren und Noten direkt anschauen oder sie beliebig ausdrucken. Notizen können direkt auf den Noten gemacht werden, um z.B. gewissen Fingersätze zu notieren oder bestimmte Stellen hervorzuheben.

tomplay notizen

Variante 2: Tomplay als besseres Metronom

Du kannst, egal auf welchem Gerät, anstatt nur das Metronom einzuschalten, eine Aufnahme von deinem Übungsstück abspielen lassen und zwar im beliebigen Tempo. Das ist super praktisch! Denn meistens willst du ein Stück gerne mit einer guten Aufnahme zusammen üben, aber meist geht das nicht, weil Original-Aufnahmen meist zu schnell sind um zu üben. Tomplay löst dieses Problem.

tomplay audio

Variante 3: Tomplay als Übungs-Trainer

Wenn du beim Durchspielen des Stücks merkst, dass du nicht nachkommst, reduzierst du einfach das Tempo. Wenn du dann aber merkst, dass du immer über dieselbe Stelle stolperst, dann kannst du diese Stelle gezielt üben. Stelle einfach die Wiederholungszeichen in der Tomplay-App auf die entsprechenden Takte und Tomplay spielt dir diese Stelle «im Loop» bis du sie kapiert hast.

tomplay loop

 

Tomplay mit 30% Rabatt

Teste jetzt Tomplay für 14 Tage kostenlos:

Tomplay testen

Nutze den Gutscheincode KRANICH30 bei der Bestellung, um von der 30%-Reduktion zu profitieren.

Artemi

Als Klavierlehrer ist Artemi leidenschaftlich dabei, das Know-How um das freie Klavierspiel für alle Tastenbegeisterte frei zugänglich zu machen. Jede und jeder soll Klavier spielen lernen können – kostenfrei und unkompliziert. > mehr über Artemi

Schreibe einen Kommentar